Fußballkuchen Rezept

Das Rezept für einen Obst-Fußballkuchen in den Farben schwarz-rot-gold.

Ein saftiger Obstkuchen in Form einer Deutschlandfahne in den Farben
schwarz-rot-gold als Deutschland-Kuchen oder besser gesagt als fruchtiger Fußballkuchen.
Dieser fruchtige Fußballkuchen passt hervorragend zu jeder Fußballparty oder zur Kindergeburtstagsparty.
Außerdem ist er ein Hingucker auf jedem Fußball-Partybuffet.

Hier das Rezept für den Fußballkuchen…

Zutaten für den Biskuitteig:
4 Eier
1 Prise Salz
4 Esslöffel kaltes Wasser
200 Gramm Zucker
1 Messerspitze Backpulver
150 Gramm Mehl

Zutaten für den Kuchenbelag:
1 oder 2 Dosen Pfisiche (geschnitten)
etwa 400 Gramm blaue Weintrauben
etwa 400 Gramm frische Kirschen bzw. entsteinte Kirschen aus dem Glas oder frische Himbeeren
1 Becher Naturjoghurt
500 Gramm Speisequark
1 Päckchen Vanille-Puddingpulver (ohne Kochen)
5 Esslöffel Zucker
500 ml Apfel- oder Traubensaft
2 Päckchen klarer Tortenguss
ein wenig Zucker für den Tortenguss

Zubereitung des Biskuits:
Trennt alle Eier.
Danach das Eiweiß mit dem Salz und dem kaltem Wasser sehr steif schlagen.
Nun den Zucker nach und nach in die Eischneemasse rieseln lassen und alles weiterschlagen, bis die Masse glänzt.
Jetzt das Eigelb hinzugeben und unter die Masse rühren.
Danach das Mehl mit dem Backpulver vermischen und vorsichtig unter die Eimasse heben.
Legt nun das tiefe Backblech des Backofens (Fettpfanne) mit Backpapier aus und füllt die Biskuitmasse hinein.
Streicht die Masse glatt.
Backt den Biskuitboden im vorgeheizten Backofen bei ca. 225 °C Ober-/ Unterhitze bzw. 200°C Heißluft etwa 12 – 15 Minuten lang.
Lasst den Biskuitboden abkühlen.
Danach zieht ihr das Backpapier wieder vom Kuchenboden ab.
Legt den Biskuitboden auf ein sauberes Ofenblech und umrahmt ihn mit einem viereckigen Tortenrahmen/-ring.

Zubereitung des Obstbelags:
Öffnet die Pfirsichdosen und lasst den Fruchtsaft abtropfen.
Wascht die Kirschen bzw. Himbeeren und lasst sie gut abtropfen.
Verwendet ihr frische Kirschen, müsst ihr diese zudem entsteinen.
Bei Verwendung von Glas-Kirschen lasst ihr die Früchte ebenfalls im Sieb abtropfen.
Wascht und zupft die Weintrauben und lasst auch diese gut abtropfen.
Verrührt nun den Joghurt, den Quark, das Puddingpulver und den Zucker zu einer Creme.
Streicht diese Creme im Anschluss auf dem Kuchenboden glatt.
Oben auf die Creme legt ihr die Früchte zu je einem Drittel in schwarz, rot und gold wie eine Deutschlandfahne d.h. ein Drittel Weintrauben, ein Drittel Kirschen/ Himbeeren und ein Drittel Pfirsiche.
Zum Schluss kocht ihr (nach Packungsanleitung) aus Obstsaft, Zucker und dem Tortengusspulver einen Tortenguss.
Verteilt diesen auf dem Obstkuchen.
Lasst den Kuchen abkühlen.

Nun ist der ganz besondere fruchtige Fußballkuchen bzw. Deutschland-Kuchen in den Farben schwarz-rot-gold fertig und die Party kann beginnen!!!

Hier findet ihr die passende Deko und Servietten zum Fußballkuchen:

Weiteres Fußball-Rezepte:

Fußball-Muffins

und

Fußballkuchen

Ähnliche Rezepte