Glücksschweine backen

Das Rezept für süße Glücksschweine aus Hefeteig.

Wunderschöne Glücksbringer in Form von gebackenen Glücksschweinen.
Sie sind genau das Richtige als Glücksbringer für die Silvesterparty, zum Faschingsfest, zum Bauernhof-Geburtstag, zur Tierparty oder zur Kindergeburtstagsparty.
Auch auf dem Partybuffet sind sie der totale Renner.

Und so werden die süßen Glücksschweinchen gebacken…

Zutaten:
Zutaten für den Hefeteig.
Das Rezept für den Hefeteig findet ihr hier:
Gesichter aus Hefeteig

außerdem:
Smarties
bunte Zuckerstifte

Zubereitung:
Bereitet zuerst einen Hefeteig zu und lasst ihn gehen.

Danach knetet ihr den Hefeteig nochmals gut durch.
Nehmt etwas Teig und formt es zu einer flachen Teigscheibe.
Daraus stecht ihr nun mit einem runden Gefäß (z.B. ein Trinkglas) zwei Teig-Kreise aus.
Danach nehmt ihr einen Eierbecher oder ein Schnapsglas und stecht hiermit einen kleineren Teig-Kreis aus.
Jetzt schneidet ihr einen der beiden größeren Kreise mit einem Messer in der Mitte durch, damit zwei Halbkreise entstehen.
Legt im Anschluss die einzelnen Teigteile zum Schweinekopf zusammen: zuerst der größere Kreis als Kopf, die zwei Halbkreise als Ohren rechts und links oben am Kopf und den kleinen Kreis als Schweineschnauze (siehe Abbildung).

Als Augen und Nasenlöcher könnt ihr sowohl Rosinen oder Haselnüsse in den ungebackenen Teig drücken oder nach dem Backen Smarties aufkleben.

Formt aus dem gesamten Hefeteig Glücksschweinchen oder vielleicht auch noch ein Kleeblatt als Glücksbringer und legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Wer möchte kann den Hefeteig vor dem Backen noch mit einem Gemisch aus Milch und Eigelb einpinseln.
Danach backt ihr die Glücksbringer bei etwa 200°C im Backofen bis sie gar sind und leicht bräunlich werden.
Holt die Glücksschweinchen zum Abkühlen aus dem Ofen.

Fehlen noch Augen und Nasenlöcher, dann malt ihr zum Schluss mit Zuckerschrift die Nasenlöcher auf und klebt zwei Smarties mit Zuckerschrift als Augen auf den Hefeteig.

Nun sind die leckeren Glücksschweinchen fertig.

Weitere leckere Schweinchen-Rezepte:

Schweine-Muffins

Ähnliche Rezepte