Igel backen

Das Rezept für süße gebackene Igel-Muffins.

Süße Schoko-Igel, die besonders gut zum Herbst, zur Tierparty oder zu jeder Kindergeburtstagsparty passen.
Außerdem begeistern sie auf dem Partybuffet jeden Gast.

Und so werden die süßen Igel gebacken…

Zutaten:
Zutaten für ein Muffinrezept eurer Wahl.
Leckere Muffinrezepte findet ihr hier:
Marmormuffins
oder
Schoko-Bananen-Muffins
oder
Schoko-Muffins
oder
Zitronenmuffins
oder
Nutella-Muffins

außerdem:
Papierförmchen für Muffins

Schokoladenglasur
Mandelstifte
Smarties
bunte Zuckerstifte

Zubereitung:
Backt die Muffins in den Papierförmchen wie im Rezept beschrieben.
Lasst sie erkalten.

Bestreicht die Muffins zuerst mit der Schokoladenglasur.
Nachdem die Schokolade ein wenig getrocknet ist und trotzdem noch nicht hart, setzt ihr zwei kleine Smarties als Augen und einen als Mund auf die Schokoglasur.
Steckt nun viele einzelne Mandelstifte als Stacheln in den Muffin.
Malt abschließend mit einem braunen Zuckerstift die Pupillen auf die Smartie-Augen.

Schon ist der süße Schoko-Igel-Muffin fertig.

Weitere Rezepte für gebackene Igel

Hefeigel

Hefegebäck als Igel

und

Schoko-Igel

Weitere Rezepte für leckere Tier-Muffins

Mäuse-Muffins
und
Affen-Muffins

Ähnliche Rezepte