Prinzessinnen-Muffins

Das Rezept für köstliche Prinzessinnen-Muffins für zauberhafte Partys.

Von diesen wunderschönen Prinzessinnen-Muffins werden die Mädchen absolut begeistert sein.
Sie passen besonders gut zum Prinzessinnengeburtstag, zur Märchenparty, zum Faschingsball oder zu jeder zauberhaften Kindergeburtstagsparty.
Zudem sind sie auf jedem Partybuffet ein wahrer Augenschmaus.

Und so werden die köstlichen Prinzessinnen-Muffins zubereitet…

Zutaten:
Zutaten für ein Muffinrezept eurer Wahl.
Leckere Muffinrezepte findet ihr hier:
Marmormuffins
oder
Schoko-Bananen-Muffins
oder
Schoko-Muffins
oder
Zitronenmuffins
oder
Nutella-Muffins

außerdem:
schöne Papierförmchen für Muffins

Puderzucker
Kirschsaft o.ä.
bunte Zuckerperlen, -herzen und -streusel
Marzipan- oder Zuckerrosen

Zubereitung:
Füllt den Muffinteig in die Papierförmchen und backt ihn wie im Rezept vorgegeben.
Lasst die Muffins erkalten.

Verrührt den Puderzucker nun mit dem Kirschsaft oder anderem roten Fruchtsaft zu einem rosanen Puderzuckerguss.
Glasiert damit die Muffins.

Bestreut sie zudem ganz nach eurem Belieben mit den bunte Zuckerperlen, -herzen und -streuseln.
Es sieht auch sehr schön aus, wenn ihr eine Marzipan- oder Zuckerrose in der Muffinmitte aufsetzt.
Lasst die Muffins trocknen.

Jetzt sind die märchenhaften Prinzessinnen-Muffins fertig und die Prinzessinnenparty kann beginnen.
Viel Vergnügen damit!!!

Passende Prinzessin-Partydeko:

Ähnliche Rezepte